vitamin-b3-das-geheimnis-fuer-schoene-haut

Warum Vitamin B3 in Deine Supplement Routine gehört

Das unglaublich vielseitige Vitamin B3 oder Niacin lässt Deine Haut strahlen und jünger aussehen

Vitamin B3 repariert die Haut

Niacin, auch bekannt als Vitamin B3, ist ein sehr effektiver Nährstoff für die Haut, der viele Vorteile für reifere und zu Unreinheiten neigende Haut bietet. Das besondre: es repariert Hautschäden, was z.B. bei ungleichmäßigem Teint, feinen Linien, Mattheit und einer geschwächten Hautbarriere hilft.

Vitamin B3 aktiviert die Energiezentren der Zellen

Ein internationales Forscherteam hat untersucht, warum zunehmendes Alter mit einer Degeneration der körperlichen Organe wie Leber, Muskeln und Herz verbunden ist. Durch die Untersuchung älterer Mäuse fanden sie heraus,  dass Vitamin B3 die Mitochondrien – die Energiezentren der Zellen – aktiviert, wodurch Organe und Muskeln sich besser regenerieren können und sich wieder wie eine jüngere Version ihrer selbst verhalten.

Natürlich ist  hier weitere Forschung notwendig, um zu bestimmen, wie und in welchen Dosierungen das Vitamin B3 eingesetzt werden kann.

Niacin-Gehalt von veganen Lebensmitteln

Erdnuss 14,3 mg/100 g
Pfifferling 6,5mg/100 g
Reis 5,2mg/100 g
Champignon 5,2mg/100 g
Sesam 4,9mg/100 g
Steinpilz 4,9mg/100 g
Gerste 4,8mg/100g
Mandel, süß 4,2mg/100g
Sonnenblumenkern 4,1mg /100g
Pinienkern 3,6mg/100g

Soviel Vitamin B3 braucht der Körper täglich

Erwachsene Männer Frauen
19 bis unter 25 Jahre 16mg 13mg
25 bis unter 51 Jahre 15mg 12mg
51 bis unter 65 Jahre 15mg 11mg
65 und älter 14mg 11mg

Quelle: DGE

Bei Ogaenics stammt das Niacin aus Bio-Pflanzen und ist in allen Produkten mit einem Vitamin B-Komplex enthalten.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Dann abonniere unseren Newsletter für mehr Inspiration zum Thema Self-Care. Wir bedanken uns bei Dir mit einem 10% Gutscheincode auf Deine nächste Bestellung. 
Schließen
Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Währung
Sprache