Versandkostenfrei nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Versand in alle EU-Länder

Shop Now →

Bio-Grünalge Ulva Lactuca

bio-gruenalge-in-natuerlicher-form-Zutaten_Ogaenics-

Bio-Grünalge Ulva Lactuca

Herkunft Südamerika und Frankreich | Lieferant für Magnesium

Die Grünalge Ulva Lactuca, auch Grüner Meersalat oder Meerlattich genannt, wächst wild an Frankreichs wunderschöner Atlantikküste. Sie wächst gern auf steinigem Untergrund, Muscheln oder anderen Algenarten. In Frankreich wird sie auch als Delikatesse geschätzt. Wenn man sie frisch aus dem Meer geerntet isst, schmeckt sie leicht nach Sauerampfer.

Welche Wirkstoffe enthält die Grünalge?

Diese Grünalge ist mit ihrem hohen natürlichen Magnesiumgehalt eine hervorragende Quelle für pflanzliches Magnesium und liefert weitere wichtige Spurenelemente.

bio-gruenalgen-magnesium-ogaenics-zutat-natuerlich
Ogaenics-bio-Zutaten-Bio-Grünalge

Wo wächst die für Ogaenics verwendete Grünalge Ulva Lactuca?

Unsere Bio-Grünalgen wachsen wild in Frankreich und Südamerika auf steinigem Untergrund, Muscheln oder anderen Algenarten in geschützten Buchten des Atlantiks mit reinem, flachem Meerwasser. Die Reinheit des Wassers wird ständig kontrolliert. Die Bio-Algen werden auf nachhaltige Weise von Hand geerntet.

Wie wird das Ogaenics Ulva Lactuca-Pulver hergestellt?

Die Algen werden mit Zeit und Muße von Hand geerntet. Nachdem sie gewaschen wurden, werden sie bei niedriger Temperatur vorsichtig dehydriert und dann anschliessend gemahlen. Dann erfolgt die Extraktion mit Meereswasser. Nach der  zweiten Trocknung an der Sonne werden die Algen schonend zu einem feinen Pulver vermahlen.

In diesen Produkten ist Bio-Grünalge Ulva Lactuca enthalten

Schließen
Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb. Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Währung